Badeorte Thailand

Badegebiete Thailand

Auf einen Blick die schönsten Badeorte Thailands. In Thailand zeigen wir Ihnen die schönsten Bade- und Badeorte sowie die schönsten Tauchplätze. Das schönste Badeparadies Thailands In Thailand gibt es wunderschöne Sandstrände, kleine Buchten, kleine Buchten und natürliche Pools, wo Sie einen erholsamen Badetag genießen können. Das Angebot an Badestellen ist sehr groß, und in fast jedem Teil Thailands gibt es einen Ort, der besonders populär, aber auch wunderschön ist. Im folgenden Leitfaden präsentieren wir Ihnen die schönste Badestelle in Thailand.

Nicht immer müssen es Badestrände sein, an denen man gut schwimmen kann, oft kann man das an einem vorgelagerten oder natürlichen Pool tun und hat auch eine schöne Abwechslung parat und beeindruckende Aussichten! Es sind nicht alle Sandstrände wunderschön, aber sie haben fast keine Menschen. Paradise Beach ist einer der berühmtesten auf der Insel und wird nie verlassen sein, aber hier finden Sie eine fantastische Landschaft und einen großartigen Platz zum Schwimmen und Ausruhen.

Koh Tao kann als großes Badegebiet beschrieben werden, denn sonst gibt es auf engstem Raum nicht so viele Traumstrände wie auf Koh Tao. So ist es egal, wohin Sie gehen sollten, fast alle Badestellen sind ein kleines Badegebiet. Im Krabi gebiet gibt es keine wirklich wunderschönen Sandstrände, sondern verträumte Eilande.

Sie finden auf diesen Inselchen wunderschöne Sandstrände, die auch zum Schwimmen geeignet sind. Einer der Höhepunkte in Samui ist der Ang Thong Marine Parks, der einer der eindrucksvollsten in Thailand ist. Abgesehen von Kajakfahrten und Dschungelwanderungen gibt es auch eine Reihe schöner Sandstrände, die zum Schwimmen und Erholen auffordern.

Außerdem verfügt der Ang Thong Marinennationalpark über einen der bekanntesten Ausblicke auf Thailand. In ca. 500 Metern Seehöhe haben Sie auf der kleinen Halbinsel Koh Wuatalab einen herrlichen Blick auf den Marinepark und die fantastische Ausstrahlung. Für alle, die im nördlichen Thailand, um die Ecke von Qiang May oder Qiang sind, eine gute Wahl sind die thailändischen Thermalquellen, auch bekannt als die heissen Quellen von Qi.

Nicht, dass man so etwas in Thailand bräuchte, aber es ist trotzdem schön. Thailand´s, der größte Freizeitpark, öffnete am 7. Juni 2016 seine Pforten. Darüber hinaus gibt es in der Gegend auch einige wunderschöne Inselchen, die gleichzeitig besichtigt werden können. In Thailand oder Deutschland Badebekleidung und Sonnenschutz einkaufen?

Die meisten fragen sich, ob man Badebekleidung und -creme schon in Deutschland oder nur in Thailand erstehen kann. Für die Creme empfiehlt es sich, sie bereits in Deutschland zu erwerben und zu Ihrem Thailandurlaub mitzunehmen. In Thailand sind die Sonnenschutzpreise sehr hoch. 12 ? für eine Tagescreme sind unserer Ansicht nach zu hoch, also nehmen Sie Sonnenschutz aus Deutschland mit.

Die Badehose ist so. Diese kann man in Thailand sehr billig einkaufen, aber man muss große Kompromisse bei der QualitÃ?t eingehen. Billige Bademode in Thailand ist nicht sehr gut verarbeitbar und ist nach einem Jahr meist nicht mehr verwendbar. Wenn Sie sich dagegen für Marken-Badebekleidung entscheiden, zahlen Sie in Thailand das gleiche, oft noch mehr als in Deutschland.

Aber auch in Deutschland gibt es preiswerte und qualitativ hochstehende Bademode, hier:: Wer lieber gute Qualitäten haben möchte, dem ist es besser, Badeanzüge in Deutschland zu erstehen. Wohin gehen Sie in Thailand schwimmen und welches ist Ihr ganz privates Badegebiet?

Mehr zum Thema