Ayutthaya Bootsfahrt

Bootsfahrt Ayutthaya

entschieden sich gegen die Bootsfahrt und nur die, die um Ayutthaya herum gemacht wurden. Der Bootsausflug zurück nach Bangkok war in Ordnung. Bootsfahrt rund um Ayutthaya Um Ayutthaya herum gibt es auch die Gelegenheit, ein Longtailboot zu nehmen. In der Innenstadt und auch auf der Straße, die gegenüber dem Hauptbahnhof zur Überquerung des Flusses führt, gibt es einige Versorger, die Bootsfahrten über die Klong von Ayuttahya bieten. In der Regel sind diese mit großen Schildern versehen, die auf das jeweilige Gebot deuten.

Die Schiffstouren sind für 200 Bäder pro Teilnehmer und werden zu einer festgelegten Zeit, in der Regel am Abend, durchgeführt. Die Reisezeit beträgt ca. 2 Std. und führt Sie zu 3 interessanten Orten. Sie haben auch die Moeglichkeit, diese Fahrten allein oder mit zwei Leuten etwas individuell zu gestalten.

Zuerst wandern wir bequem durch die Grachten, wo wir die Menschen in ihren Wohnungen am Fluß erleben können. Auf unserer Bootsfahrt um Ayutthaya besuchen wir drei Tempeln. Da waren wir schon am Tag zuvor am Spätnachmittag, aber bei dem schönen Klima ist alles viel besser.

Während unserer weiteren Reise kommen wir an der St. Josephskirche, die unmittelbar am Fluß steht, vorbeigefahren. Aus der Ferne erkennt man es an seiner weißen Pracht und den Umständen. Zum ersten Mal ist es wirklich schön und wir genießen die Bootsfahrt sehr. Auch wenn die Sonnenschein ist, ist es auf dem Schiff nicht zu heiß.

Endlich sind wir gut 2 Std. mit dem Schiff auf dem Weg. Möglicherweise hatten wir etwas mehr Zeit, der Bootsmann hat uns nie geschubst, aber wir mussten vor Mittag aus dem Haus aussteigen.

Seien Sie sicher, eine Bootsfahrt zu machen - Chao Praya River, Ayutthaya Reiseberichte

Wir hatten einen tollen Führer dabei, der uns viel erzählen und erläutern konnte. Falls Sie in der Gegend sind, sollten Sie auch eine Bootsfahrt machen. Sie erhalten hier einen guten Einblick in die Natur und können in einige Gärten oder hinter die Kulissen blicken.

Eine 1-stündige Bootsfahrt kann den Fluß erobern. Insgesamt eine gute Möglichkeit, die Küstenlandschaft vom Fluß aus zu betrachten, aber mehr nicht. Im Ayutthaya: Am besten mieten Sie sich ein Rad und nehmen sich Zeit, die Tempel zu erobern.

Auch interessant

Mehr zum Thema