Auswandern nach Thailand

Ausreise nach Thailand

Tips für das (Überlebens-)Leben Möchten Sie Ihre Lebenszeit unter nächsten in Thailand verbracht haben? Der Umzug setzt genaue Kenntnisse über die Höhe der Lebensunterhaltskosten z.B. in Pattaya, die Einreise- und Visumbestimmungen, die permanente Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung sowie Firmengründung und den damit verbundenen Behörden- und Botschaftenverkehr voraus. In Thailand haben wir ein weiteres ausführliches eingerichtet.

Mehr und mehr Ausländer sind auf der Suche nach ihrem Privatleben und geschäftliches Glück Glück in Thailand.

Er verlässt seine Heimatregion, lebt mit einem Thailänder zusammen in den tropischen Ländern, investiert seine Ersparnisse in eine Immobilie oder gründen a Geschäft Jeder, der nach Thailand emigriert, sollte wissen, was ihn erwartet. So kann er wichtige Irrtümer ausschließen und sich nicht sofort wirtschaftlich oder persönlich den Hals umdrehen. Dem Themenbereich âSteuern in Thailandâ ist ein ausführliches zugeordnet.

Auswandern Sie nicht aus einer interpersonellen Verbindung abhängig nach Thailand. Sie werden nach einem Probeaufenthalt auf längeren mit größerer Wahrscheinlichkeit wissen, ob Thailand Ihr versprochenes Heimatland ist. Der Preis Leistungsverhältnis ist in diesem Lande im Vegleich zu Westeuropa noch ausstehend; wer aber auf europäischem Ebene wohnen möchte, benötigt mehr Bahn, als er ihm âguteâ Freunden in Pattaya, um es glauben zu machen.

Mehr und mehr Ausländer zieht nach Thailand. Die wollen in den tropischen Ländern ein Geschäft eröffnen oder hier ihre Dämmerungsjahre verbracht haben, weiter nach einer neuen Aufgabe aufsuchen. Denke immer daran, dass du Grundstück nicht als Ausländer kaufen kannst. Lasst euch vor dem Erwerb einer Liegenschaft von einem verlässlichen Broker und Anwalt ausführlich beratschlagen, wie sie ihre Liegenschaften kaufen und sichern können.

Sie können Ihr Kapital ohne Probleme in eine Geschäft-Anlage einbringen. Aber Sie werden in der Regel Geschäft mit einem Ausländer und Ausländer Partner öffnen. Um hier zu funktionieren, benötigen Sie eine Arbeitserlaubnis. Du denkst dir unter darüber genau aus, ob du wirklich eine Theke eröffnen willst.

Das das Restaurant nicht Ihnen gehört (sondern deren thailändischen Freund oder Frau), dass das Honorar von der Firma Kaliererin täglich kräftig, dass die Polizisten (!) in der Woche vor der Bar auf dem Sitz hockern, dass Sie sieben Tage vor der Bar rumsitzen und den Vorteil der Vortrinker spielen. Thailändische Krankenversicherungen greifen ältere nicht mehr auf, die meisten Versicherungen stellen ab 70 Jahren und Männer ein. Jahre vor der Tür, auch schon früher, wenn die Krankenversicherung mehrfacht wird.

Die Ausweisung erfolgt nach einer strafbaren Handlung oder nach einem âOverstayâ (overstay of residence permit) des Staates. Verlasse dich nicht nur auf deinen thailändische Partner oder thailändischen Partner. Bei Grundstück, House, Geschäft, und Bankverbindungen, berücksichtigen Sie berücksichtigen, dass die Geschäftsbeziehung in die Brüche gehen kann. Es gibt in Pattaya stadtweite Sprachenschulen, die Ihnen den Zugang zur Sprachschule thailändische gegen ein nicht zu hohes Gebühr in Text und Bild erleichtern.

Informiere vor der Umsiedlung über dieses Landes, seine Bevölkerung, die Landeskultur und die Gesetzgebung. â??Wer aber in Thailand sein Privatleben und geschäftliches Glück vorfinden möchte, sollte wissen, was ihn aufnimmt. Unser Reader W. Steidlinger stellte in seiner E-Mail substantielle Fragestellungen, die Ausländer vor ihrem Transfer nach Thailand umstellen.

Ausländer sollte mit einem Nichteinwanderungsvisum und einem internationalem Führerschein nachreisen. Lediglich mit einem Nicht-Einwanderungsvisum erhalten Sie das jährliche Visum, die International Führerschein ermöglicht die Erteilung einer thailändischen Lizens. Eine thailändische Ehefrau Ausländer kann ein jährliches Visum verlangen, wenn sie über einen Mindestbetrag von 400.000 BHT auf einem Bankkonto verfügt oder wenn sie eine monatliche Transferrate von 42.000 BHT aus dem Mutterland vorweisen kann.

Ausländer ab dem vollendeten fünfzigsten Jahr kann ein jährliches Visum beantragen, im Falle von Aufenthalten von mindestens CHF 800.000 auf dem Banküberweisungsträger oder einer monatlichen Überweisung aus dem Festland von 65.000 BRZ. Unabhängig in ihrem Lebensalter kann für Ausländer ein jährliches Visum verlangen, wenn sie für Rechnung einer staatlich oder staatlich kontrollierten Institution einen Nachweis von mind. drei Mio. BHT erbringen können.

Regelmässige Transfers wie z. B. Rente und Rente können berücksichtigt werden. Ausländer, die über eine legale Beschäftigung und eine Arbeitserlaubnis verfügen, können bei der Einwanderungsbehörde ein jährliches Visum einreichen. Den Zahlungsnachweis entfällt, da der Bewerber monatlich mind. 50000 BHT erbringt. Wenn Sie kein jährliches Visum benötigen, können Sie nur ein Transitvisum (30 Tage Aufenthalt), ein Touristenvisum (60 Tage) oder ein Nichteinwanderungsvisum (90 Tage) einreichen.

Danach gibt es in der regel ein kurzzeitiges Verlängerung für die einwanderung gegen ein hohes chiasing, aber dann muss thailändischen gehen und ein erneuertes auslandisches visa unter Gebühr konsulate oder bosse bekommen. Über den Krankenversicherungsschutz melden wir unter âTipps zum (Über-)Leben â, Ziffer 8. Eine ärztliche Versorgung ist in Thailand wohl nur in einem kleinen Krankenhaus oder im nationalen Krankenhäusern kostengünstig, nicht aber bei einer Privaturztung in renommiertem Krankenhäusern.

Eine persönliche, selbst erworbene Pension wird nicht an einen im Inland wohnenden Pensionär gezahlt gekürzt. Bei einer Kürzung müssen gilt nur Betieher nach dem ausländischen Rentengesetz.

Auch interessant

Mehr zum Thema