Australia Wikipedia

Deutschland Wikipedia

Das Bundesland Australien, offiziell Commonwealth of Australia, liegt "Down Under" auf der Südhalbkugel. Portal:Australien - Wikipedia Hier werden die bedeutendsten Beiträge in der deutschen Wikipedia zum Thema Australien vorgestellt. Derzeit gibt es 16.713 Beiträge über Australien. Fachliteratur: Australiens Fachliteratur - Christopher Brennan - James Clavell - Miles Franklin - Adam Lindsay Gordon - Elizabeth Jolley - Henry Lawson - Mudrooroo - Sally Morgan - Banjo Paterson - Henry Händel Richardson - Patrick White - mehr.

...

Bergwelt und Berge: Blaue Gebirgskette - Kata Sjuta ( "Die Olgas") - MacDonnell Ranges - Mount Kosciuszko - Mount Wellington - Schneebedeckte Gebirgskette - Ulu?u (Ayers Rock) - mehr.... Teiche: Amadeussee - Lake Argyle - Lake Burley Griffin - Lake Cadibarrawirracanna - Lake Eyre - Lake Enttäuschung - Lake George - Lake Gordon - Lake Hume - mehr....

Der Derwent River - Derwent River - Lachlan River - Molonglo River - Murray River - Parramatta River - Schneebedeckter Fluss - Yarra River - Australian Rivers - mehr.... Australische Fahne - Aborigine-Fahne - Australisches Staatswappen - mehr.... Verkehrsanbindung: Ghan - Greyhound Australia - Hook Turn - Indian Pacific - Qantas Airways - Road Train - Royal Flying Drug Service of Australia - Flughafen Sydney - Transaustralian Telegraph Line - mehr....

Autobahnen und Outbackstrecken: Große Ocean Road - Stuart Highway - Tanami Track - Gibb River Road - North West Coastal Highway - Princes Highway - Canning Stock Route - Outback Highway - National Highway 1 - mehr....... Ökonomie: Die Qantas Airways - Foster's Group - ANZ - Holden - Westpac - Austal - QR - Wollworths - Weinanbau in Australien - mehr....

Australien (Film) - Wikipedia

Der vorliegende Beitrag schildert das Melodrama 2008; für das belgisch-französische Melodrama von 1989 vgl. Longing for Australia. Australien ist ein gewaltiges Melodrama, das Baz Luhrmann 2007 und 2008 in den USA und Australien aufnahm. In der Hauptrolle spielt Nicole Kidman und Hugh Jackman, deren ab 1939 waghalsige Liebe vor dem geschichtlichen Hintergrund des Zweiten Weltkrieges in Australien stattfindet, besonders der Bombenangriff auf Darwin am 19. 2. 1942 Nach Verschiebungen[3] wurde der Spielfilm am 2. 11. 2008 in den Filmtheatern der Industriestaaten veröffentlicht; er wurde am 2. 12. 2008 in Deutschland veröffentlicht.

1939: Die britische Adelige Sarah Ashley fährt nach ihrem Mann in das Australian Northern Teritorium. Er betreibt die rund dreißigtausend qkm große Viehzucht "Faraway Downs" und wird von Sarah wegen einer Angelegenheit in Verdacht gebracht. In Australien angekommen, wird sie von einer Schleichkatze (statt eines Namen wird nur diese Bezeichnung für ihn verwendet) auf die Farmen gebracht, wo sie nur die Leiche ihres getöteten Ehemannes vorfindet.

Der Verdächtige ist Aboriginal King George. Das ist der Grossvater eines Knaben namens Nullah, dessen Mama auf dem Hof ist. Nullah' s ist der Hausmeister Neil Flacher, der Nullah' s Eltern schon lange in eine Angelegenheit gezwungen hat, ohne Nullah als seinen eigenen Sohn anzuerkennen. In der dritten Runde führt er den Hof und tötet Sarahs Mann, weil er sich als der moralische Eigentümer des Hofes erachtet.

Wenn Sarah herausfindet, dass er Nullah besiegt, lässt sie ihn frei. Als Sarah später herausfindet, dass er insgeheim Vieh an "King" Carney verkaufte, den überwältigenden Mitbewerber ihres Ehemanns. Die ist dabei, die Ranch zu verkaufen. Nur wenn " The Drover" ihr helfen kann, eine Rinderherde mit einer Hand voll Menschen nach Darwin zu bringen, kann sie die Landwirtschaft erretten.

Aus verwundeten Hochmut und als Mitarbeiter von König Carney will er den Herdentransport untergraben. Sarah geht nach seinem Misserfolg auf einen Spielball zugunsten von Mischlingen aus den Beziehungen zwischen Weiß und Ureinwohnern, und setzt sich für Nullah ein. König Carney findet auf diesem Spielball von ihr heraus, dass er ihren Mann umgebracht hat.

König Carney bedroht ihn, der mit Carneys Tocher verabredet ist, um Carneys Eigentum zu bekommen. Carneys Androhung, ihn vom Vermächtnis auszuschliessen, führt dazu, dass er in die Outback-Krokodile geworfen wird. In der Folge heiratete er seine Tocher und ist der Thronfolger von König Carney. Im folgenden Jahr kommen sich Drover und Sarah einander nahe und bilden eine gemeinsame Gruppe mit Nullah.

Die US-Armee benötigte bei einem Angriff auf Pearl Harbor 1941 Vorräte aus Australien in Vieh. Der Drover wird für einen Rindertrieb durch Australien verwendet. Nullen wird von den Autoritäten zu einer Missionarstation "für Mischlingskinder" auf einer der Inseln vor Darwin mitgenommen. Von dort will Sarah ihn zurückbekommen - mit Unterstützung ihrer Gegnerin und gegen den Abverkauf.

Nach dem Bombenanschlag kommt er nach Darwin zurück. Nach dem die Trophäe Sarah wieder findet, entscheiden sich die drei, nach Faraway Downs zurück zu kehren. Er will Nullah umbringen, weil er vermutet, dass er ihn flucht. Nullah' s Grossvater errettet Nullah vor dem Tod seines Vaters und bringt ihn um.

Unterwegs nach Faraway Downs entscheidet sich Sarah, Nullah für seinen Einführungsritual mit seinem Grossvater gehen zu lassen. 2. Am Ende des Films steht die Tatsache, dass die Ureinwohner bis 1973 rassisch benachteiligt wurden (so genannte Stolen Generations) und dass sich die Australier erst 2008 dafür entschuldigten. 6] Nicole Kidman, die selbst in Australien aufgewachsen ist, und Russell Crowe, gebürtiger Neuseeländer, waren damals die Hauptakteure.

Luhrmann hofft auch, den restlichen Teil der Besetzung mit Australierinnen und Australier zu füllen. Harold Arlens Song Over the Rainbow läuft als Musikthema durch den von Lady Sarah Ashley in einer Szenerie für Nullah gesungenen Teil. 23] Die FSK hat den Kinofilm ab dem Alter von 12 Jahren veröffentlicht. Das FBW in Wiesbaden vergab den Titel "wertvoll".

Weiter zu: ab Zertifikat für Australien. High Jumping ? Altersfreigabe für Australien. ? Hochsprung zu: abc australien-info: de: Movie "Australien" (englisch)

Auch interessant

Mehr zum Thema