Ao Suan Yai Beach Koh Mak

Suan Yai Strand Koh Mak Mak

Fotobuch Strand Koh Mak: "Ao Suan Yai". Unterkünfte in der Nähe von Ao Suan Yai, Ko Mak (Thailand). Suan Yai: Suchen Sie eine Unterkunft in der Nähe? Der weiße Sandstrand von Koh Mak Ao Kao Kao. Das Hotel befindet sich direkt am Strand von Ko Mak in der Nähe der Bucht.

Kohl Mak: Der Ao Suan Yai Strand

Der Ao Suan Yai Beach ist zweifellos einer der schoensten Straende auf Koh Mak. Dies ist zum Teil auf den langen Strand zurückzuführen, aber auch auf die vielen Paletten und den herrlichen Blick auf die benachbarte Insel Koh Kham. Die etwa anderthalb bis zwei Kilometern lange Meeresbucht fängt im westlichen Teil mit dem Koh Mak Cococape Resort* an.

Von Cococape nach Osten hin wird der Sandstrand eben und es dominieren zahllose Palmöls. Die Resorts Islanda*, Thaidaho Vista und Good Times Resort* (-> hier mein Erfahrungsbericht) sind etwas verlagert im Unterland. Am Ende des Ufers befindet sich das Sevana Resort*, das auf dem weiteren Weg liegt. Der benachbarte Koh Mak Resort* ist der längste existierende Resort hier am Meer.

Sie können auch ein Boot von Koh Mak zur benachbarten Insel Koh Kham nehmen. Hinter dem Koh Mak Resort ist der Sandstrand kaum noch erbaut. Nur etwas weiter östlich folgt man zwei kleinen Ferienorten, den Happy Days* und dem Suchanaree Resort (hier finden Sie vielleicht eine etwas günstigere Unterkunft).

Obwohl es mehrere Skigebiete gibt, hat man oft das Gefuehl, dass man den Sandstrand fuer sich allein hat. Das Ao Suan Yai (auch Ao Suanyai genannt) ist auch ein großartiger Platz für lange Wanderungen und zählt zu den schoensten Straenden von Koh Mak. Sie erhalten ab jetzt regelmässig hilfreiche Tips und Informationen über die schönste Destination in Südostasien.

Südostasien ist seit 2006 meine zweite Zuhause geworden, seit 2013 erzähle ich in diesem Bericht über die schönste Destination.

Top-Tipp: "Seavana", Ao Suan Yai Bay

Denken Sie nur an die kürzlich veröffentlichte "Beach Cast" der Chinesen in der Maya Bay auf Koh Phi Phi Phi. Zwischen Ko Chang und Koh Kood liegt die kleine Stadt mit einem Durchschnitt von 6 Kilometer und einem Umkreis von 27 Kilometer. Wir stellen Ihnen heute die mit weitem Abstand wohl hübscheste Badebucht vor: "Ao Suan Yai Bay" mit gleichnamigem Sandstrand im Südwesten der kleinen Inseln - das perfekte Ziel für Menschen, die auf der Suche nach der ultimativen Einsamkeit sind und lieber den ganzen Tag in einer Bügelmatratze verweilen wollen.

Das familiengeführte und mit viel Liebe zum Detail betriebene "Seavana Koh Mak Beach Resort" mit Direktblick auf die ca. 1 Kilometer entfernt gelegene Offshore-Insel Koh Kham, die bei Niedrigwasser auch zu Fuss erreichbar ist, ist für uns die wohl attraktivste Erholungsoase. Kommen Sie mit uns auf unseren Strandwanderungen und genießen Sie unsere Eindrücke von dieser bezaubernden abgelegenen Bucht auf Koh Mak - mit ihrem goldenen Strand, der "Hängemattenromanze" und den spektakulären Eindämmungen.

"Das " Seavana Beach Resort ", "Ao Suan Yai" (3***), Web: seavanakohmak.com. Es besteht die Möglichkeit, zwischen zweigeschossigen "Beachfront Suiten" mit Direktzugang zum Meer oder Gartenbungalows mit Meerblick zu wählen. Highlight: die alltägliche Strandversorgung, so dass der Ao Suan Yai Beach immer auf dem neuesten Stand ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema