Ao Nang Koh Phi Phi

Und Ao Nang Koh Phi Phi Phi.

Ab Ao Nang nach Koh Phi Phi mit Minibus+Fähre Kombiticket. Von Ao Nang nach Koh Phi Phi Phi per Schiff, Kleinbus, Bus oder Schiff. Mais. Aber ansonsten war alles in Ordnung. Der Preis stimmt, denn nur das Fährticket kostet 450 Euro am Schalter und wir haben nur 50 Euro mehr für die Abholung im Hotel bezahlt.

Boot in der Zeit. Exactement, nicht so beschäftigt, denn es ist jetzt Regenzeit. Das Bateau nannte sich nicht so sauber, aber ja, es ist Thailand.

Es ist einfach alles, einschließlich der Abfahrts- und Ankunftszeiten und der Sitzplätze, angenehm, bis auf eine schreckliche Sache: keine Klimaanlage im Boot! Sie können alles perfekt und einfach finden, wir wurden pünktlich in unserem Hotel erwischt, der Minibusfahrer war nett und wir sind leicht auf die Fähre gestiegen.

Das Roulette ist ziemlich ruhig, die Sitze sind ziemlich dicht beieinander, also ein wenig klaustrophobisch und voller Gepäck zum Mitnehmen, aber das Ein- und Aussteigen verlief reibungslos und ohne Komplikationen ! Es kam pünktlich. Die Frau an der Telefonhotline sagte uns ein paar Minuten, bevor er nicht zu uns kam. Wir haben den Ausflug zum Pier selbst zu organisieren.

Unsere Angst, wir müssten nicht zum Pier..... Die Fährüberfahrt verlief gut.

Von Krabi Ao Nang nach Koh Phi Phi Phi per Schiff, Kleinbus und Kleinbus

Mais. Aber ansonsten war alles in Ordnung. Der Preis stimmt, denn nur das Fährticket kostet 450 Euro am Schalter und wir haben nur 50 Euro mehr für die Abholung im Hotel bezahlt. Boot in der Zeit. Exactement, nicht so beschäftigt, denn es ist jetzt Regenzeit. Das Bateau nannte sich nicht so sauber, aber ja, es ist Thailand.

Es ist einfach alles, einschließlich der Abfahrts- und Ankunftszeiten und der Sitzplätze, angenehm, bis auf eine schreckliche Sache: keine Klimaanlage im Boot! Sie können alles perfekt und einfach finden, wir wurden pünktlich in unserem Hotel erwischt, der Minibusfahrer war nett und wir sind leicht auf die Fähre gestiegen.

Das Roulette ist ziemlich ruhig, die Sitze sind ziemlich dicht beieinander, also ein wenig klaustrophobisch und voller Gepäck zum Mitnehmen, aber das Ein- und Aussteigen verlief reibungslos und ohne Komplikationen! Es kam pünktlich. Die Frau an der Telefonhotline sagte uns ein paar Minuten, bevor er nicht zu uns kam. Wir haben den Ausflug zum Pier selbst zu organisieren.

Unsere Angst, wir müssten nicht zum Pier..... Die Fährüberfahrt verlief gut.

Auch interessant

Mehr zum Thema