Adang

schmeicheln

Kohl Adang - Tagestour ab Koh Lipe Die zweitgrösste der Inseln des Nationalparks ist Koh Adang und nur wenige Bootsminuten von Koh Lipé entfernt. Sie können die lnsel vom Sonnenaufgangstrand auf Koh Lipé aus bewundern und sie ist ideal für einen Tages- oder Halbtagsausflug. Die kleine Halbinsel Koh Adang ist nur 6 km lang und 5 km weit.

Es gibt viele Stellen auf der ganzen Welt, die schwierig zu erreichen sind, da Koh Adang immer noch nahezu vollständig vom Urwald besiedelt ist und zum Glück noch sehr natürlich ist. Im Grunde gibt es nur einen Weg nach Koh Adang, nämlich ein Longtail- oder Taxi-Boot am Strand von Sonnenaufgang zu leihen. Sie finden den Taxi-Stand unmittelbar am Strand von Sonnenaufgang, etwa auf der Ebene der Stadt.

Von dort aus können Sie mit einem Schiff nach Koh Adang fahren. Es gibt Festpreise und Sie zahlen 100 Euro pro Kopf für eine Ausflugsfahrt. Von Koh Lipe aus sind es ca. 10-15 Autominuten bis zum Badestrand. Auch eine Kajaktour von Koh Lipe nach Koh Adang ist eine weitere Möglichkeit.

In einigen Luxushotels am Strand von Sonnenaufgang können Kajaks für 300-400 Bft. pro Tag gemietet werden. Falls Sie noch nie zuvor eine Kajakfahrt gemacht haben, empfehlen wir Ihnen nicht, eine lange Distanz nach Koh Adang zu fahren. Anmerkung: Da Koh Adang Teil des Nationalparks ist, benötigen Sie eine Eintrittskarte in den National Park, um die Inseln zu besuchen.

In der Regel kaufen Sie beim Aufenthalt auf Koh Lipe ein Billett für 200 Bahre. Bring das nach Koh Adang und alles wird gut. Andernfalls wird es auch auf Koh Adang angeboten, aber das geschieht in der Regel nur in der Hochsaison. Da Koh Adang nicht so weit fortgeschritten ist wie Koh Lipe, gibt es nur sehr wenige Übernachtungsmöglichkeiten.

Ein weiterer beliebter Weg ist das Zelten auf Koh Adang. Sie können das nicht im Voraus reservieren, nur nach Koh Adang und dann zur Rangerstation weiter. Außerdem gibt es das Adang Ressort im Sueden in der naechsten Bucht nach Laem Son Beach an einem kleinen Privatstrand.

Koh Adangs einziges Hotel verfügt über Klimaanlage am Meer, ein eigenes Lokal, eine eigene Kneipe und einen gratis Zubringer. Die Aussichtsplattform Koh Adang ist einer der Höhepunkte Ihres Besuchs auf der ganzen Welt, denn von dort aus können Sie große Bereiche des Meers und Koh Lipes auskundschaften.

Der Weg zum Aussichtspunkt ist verhältnismäßig leicht zu eruieren. Hinter dem Gasthaus auf Koh Adang startet der Weg, ein Hinweisschild mit der Inschrift Chado Cliff zeigt Ihnen den Weg. Es gibt drei Ansichten auf Koh Adang. Mit ein paar Schritten geht der Weg zwar recht leicht, wird aber im Lauf der Zeit etwas schwerer.

Der erste Aussichtspunkt ist in ca. 20-30 min. zu erreichen, je nachdem, wie rasch man fährt. Nach etwa einer knappen Autostunde erreichen Sie den Aussichtspunkt Koh Adang. Auf dem Aussichtspunkt Koh Adang angelangt, haben Sie eine fantastische Aussicht auf Koh Lipe. Den ersten Aussichtspunkt ist nicht wirklich ausgeschildert, aber wenn man auf der linken Seite große Steine sieht, ist man dort angelangt.

Die Aussichtspunkte 2 und 3 sind eine Kurve weiter, aber ausgeschildert. Aber wir waren nur am ersten Aussichtspunkt, weil die Wärme zu groß war. Die meisten Gäste wohnen jedoch am Meer unmittelbar vor der Försterstation, dem Laem Son Beach.

Es erstreckt sich über mehrere hundert Höhenmeter, hat viele Badeplätze und eine tolle Aussicht auf Koh Lipe. Ein wunderbares Abkühlen, wenn man zum Beispiel gerade die kurze Tour zum Aussichtspunkt beendet hat. Es gibt auch ein paar schattige Plätze unter den Koniferen und es ist sehr wahrscheinlich, dass niemand sonst weit und weit ist.

Auf Koh Adang gibt es noch einige weitere Badestrände. Sie sind jedoch nur mit dem Schiff zu erreichen. Erreichbar. Gegen Aufpreis fährt er Sie auch gern zu den anderen Badestränden, wie z.B. dem Black Sand Beach im hohen Norden. Für Sie ist das ein Muss. Wir waren nur einen Tag auf Koh Adang und verbrachten bereits einige Zeit mit der Tour zum Aussichtspunkt, so dass wir am "Hauptstrand" blieben.

Wer mehr Zeit auf der ganzen Welt verbringen möchte, z.B. übernachten oder ganz früher anreisen möchte, sollte den Wasserfall oder den Piratenwasserfall von Karee besuchen. Letztere ist etwa drei Kilometern weit im Urwald verborgen, aber leicht zu ereichen. Schlussfolgerung - ist eine Reise nach Koh Adang lohnenswert?

Wer noch einen Tag Zeit hat, nachdem er die Highlights von Koh Peppe erforscht hat, dem sei die Reise nach Koh Adang empfohlen. Wenige Bootsminuten und Sie sind völlig vom Tourismus auf Koh Lipé abseits. Auch auf Koh Adang finden Sie noch Einsamkeit am Meer, unversehrte Landschaften und vor allem viel Frieden und wunderschöne Foto-Motive.

Die Reise nach Koh Adang ist auch sehr preiswert. Das ist eine wirklich nette Veränderung während eines Aufenthaltes auf Koh Lipe. Waren Sie schon auf Koh Adang? Würden Sie eine Reise von Koh Lipe nach Koh Adang unternehmen?

Auch interessant

Mehr zum Thema