2 Wochen Bangkok

Zwei Wochen Bangkok

Ab Bangkok empfehle ich eine Nachtzugfahrt nach Chiang Mai. Guten Tag, wir (2 Personen) werden nächstes Jahr im Februar zum ersten Mal für 2 Wochen nach Thailand fliegen. Tag 2: Flug Bangkok - Koh Samui.

Zwei Wochen Bangkok, wo man wohnen kann? Was ist das?

Und dann natürlich die weiteren Fragen: Was habe ich in Bangkok zu beachten? Das ist ein Haus unweit der Stadtmitte, oder was? Es gibt keine innerstädtische Infrastruktur in Bangkok, wie man sie von anderen Metropolen kennt, es gibt viele Mitten. Möglicherweise finden Sie es irgendwo anders billiger, Sie müssen nur schauen. Weiterempfehlen, aber es gibt hundert gute Häuser, die im Preis verglichen mit denen in anderen Staaten schlicht unschlagbar sind.

Der Standort ist nicht einmal so ausschlaggebend, mit Skytrain oder MRT (U-Bahn) sind Sie innerhalb weniger Stunden an allen erdenklichen Orten, es ist auch billiger als die eines Taxis. Weil Sie während der Songkran-Zeit in Bangkok sind, sollten Sie unbedingt im Voraus ein Hotelzimmer buchen, da Sie sonst nur weit außerhalb der City billiges Boarding bekommen können.

Sie erhalten für 20 EUR einen Reinraum mit Klimaanlage, Fernseher etc. Ich weiß nicht, welchen Naturpark Sie meinen, aber der Khao Yai (ca. 200 Kilometer nördlich von BKK) ist der berühmteste und auf jeden Falle eine Tour wert. Der Khao Yai ist eine der bekanntesten.

Thailand: 2 Wochen Thailand im Monat Januar - Thailand Forums, Fragestellungen, Topics

Hallo, wir (2 Personen) werden im nächsten Jahr im Monat Januar zum ersten Mal für 2 Wochen nach Thailand einfliegen. Bangkoks ( "City Sightseeing") wollen wir uns ansehen, aber auch 1 bis 2 Insel. Wir hätten gedacht: Können Sie uns ein paar Tips dazu geben, welche Attraktionen und welche sind es?

Schön in Bangkok. Mit nur 8 Tagen für "Inseln" würde ich mich auf eine einzige ausrichten. Du hast sowieso sehr wenig Zeit und für jede An- und Abreise ist fast 1 Tag aus. Welcher der beiden Orte ist der beste für dich, hier kann wahrscheinlich niemand antworten.

In jedem Fall wird es im Monat Januar keine Wettereinschränkungen geben. Auch zu den Einzelinseln finden Sie im Netzwerk unzählige Facetten mit teils sehr detaillierten Informationen. Sollten Sie noch weitere Informationen (auch zu den von Ihnen ausgewählten Inseln) haben, kontaktieren Sie uns bitte erneut. Im letzten Jahr im Monat des Monats waren wir auch in Bangkok - Koh Tao - Koh Phangan - Koh Samui....aber wir waren auch für knapp 4 Wochen auf Achse.

Daher kann ich die kleine Schwesterinsel Koh Tao zum Entspannen sehr gut anempfehlen. Es ist die kleinsten beiden kleinen Paradiese des Samui-Archipels. Daher nicht so touristisch wie die beiden anderen beiden anderen. Ich würde mir in Bangkok definitiv den königlichen Palast und die anderen sehenswerten Tempeln ansehen.

Wenn Sie ein schönes Abendessen/Getränk zu sich nehmen möchten, empfehle ich Ihnen die beiden "Vertigo Grill and Moon Bar" oder "Banyan Tree Bangkok"....haben Sie eine tolle Aussicht über ganz Bangkok (nachts) und ist wirklich wunderschön. Bei einem 8-tägigen Aufenthalt auf einer Insel würde ich mich auf solche konzentrieren, die mit der Transfertechnologie rasch ereichbar sind. Hallo, im Monat Januar gibt es noch Hochsaigon und die Häuser sind ausgebucht, Sie können immer noch sehr teuren Hotelzimmer bekommen, ich kann Ihnen einen Trinkgeld anbieten, beim Asia-Hotelservice bekommen Sie immer noch Urlaub.....

Wenn Sie kein spezielles Hotel/Resort oder Appartement im Sinn haben, werden Sie immer im Monat Januar eine Übernachtungsmöglichkeit finden. Noch nie zuvor war alles so gut gebucht wie jetzt. Richtig, PeTtl S. February läuft noch unter "Hochsaison", aber dann ist es schon viel leiser als im Dezember/Januar.

Von da an geht es wieder abwärts und im Monat Januar ist nicht mehr viel von all dem Trubel übrig. Natürlich sind einige Hotelzimmer im Monat Januar voll belegt, aber die Gesamtkapazität der einzelnen Ferienorte ist bei weitem nicht ausgeschöpft. Es gibt immer etwas zu entdecken.

Mehr zum Thema